Beitrags-Vorschaubild

Rückblick: Ein spaßiges Wochenende im Gamer Stüble

Erstellt von Frédéric Bolvin 4. April 2022

Nachdem die Orga bereits die Klausurtagung im Gamer Stüble durchgeführt hatte, war es nun an der Zeit, dass wir als Verein nach einer sehr langen Corona-Pause unser erstes großes Event veranstalten und alle unsere Mitglieder auf ein spaßiges Wochenende ins Gamer Stüble einladen.

Und so machten sich am 25. März 2022 acht motivierte Vereinsmitglieder auf den Weg nach Furtwangen, um gemeinsam zu zocken, zu plaudern und Spaß zu haben.

Kulinarisch wurden wir am Freitag mit originalen amerikanischen Mac and Cheese (dt. Makkaroni mit Käse) von Siena verwöhnt, am Samstag gab es Fischstäbchen mit Kartoffelsalat. Daneben gab es – wie es sich für eine LAN-Party gehört – natürlich ganz viele Snacks.

Spielerisch erlebten wir ein breit gefächertes Programm:

  • In WC3 Funmaps bekämpften wir gemeinsam das Böse oder bahnten uns einen Weg aus einer gefährlichen Pyramide mit bedrohlichen Rätseln.
  • In »No More Room in Hell« verteidigten wir unsere Gruppenunterkunft gegen immer größer werdende Horden gefräßiger Zombies.
  • In »Rubber Bandits« prügelten wir uns in Kleingruppen.
  • In »Rocket League« trainierten Domi & Fred im 2vs2 gegen engagierte Randoms.
  • In »League of Legends« kämpften wir in motivierenden Flex-Queues und taktisch anspruchsvollen ARAMs.
  • In »Mario Kart« bestritten wir ein tolles Turnier mit vier Nintendo Switches im LAN-Modus.
  • Auf der Carrera-Bahn fuhren wir Mario Kart auch in echt.
  • In »Smash Bros. Ultimate« tobten wir uns aus.
  • Mit Georgs »Kirby and the Forgotten Land« bekamen wir unsere tägliche Dosis cuteness.
  • Mit dem Dart-Turnier betätigten wir uns in „echtem Sport“.
  • Und natürlich bekämpften wir das Imperium auf dem Star Wars Flipper.

Alles in allem war es ein großartiges Wochenende mit viel Spaß, aufregenden Spielen, tollen Gesprächen und wenig Schlaf.

Wir danken unseren Partnern vom Gamer Stüble für diese Möglichkeit und freuen uns auf ein nächstes Mal.

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.