Beitrags-Vorschaubild

Rückblick: Der Smash-Bereich 2020

Erstellt von Kevin Kircher 26. Januar 2021

Wie auch so viel anderes im Jahr 2020 hat die Corona-Pandemie den Smash-Bereich unseres Vereins vor große Herausforderungen gestellt. Um aber weiterhin ein Angebot für all die in der Quarantäne gestrandeten Smasher bieten zu können, wurde im Laufe des Jahres die Lag-Party-Series als Online-Event-Format ins Leben gerufen.

Hier wurden aber nicht die sonst so strikten Regeln der kompetitiv orientierten Offline-Turniere der vorangegangenen Season verwendet. Stattdessen fanden die rein auf den Spielspaß orientierten Online-Turniere in Form von Formaten wie Reverse-Main (man musste den Lieblings-Charakter seines Gegners spielen und umgekehrt) statt. Einmal wurde das Glück durch zufällige Charaktere herausgefordert, das andere Mal hat man sich mit Partnern zusammengetan, um in nervenaufreibenden Doubles voll versehentlicher Friendly Punches zu beweisen, wer sich am wenigsten gegenseitig im Weg steht! Aber auch der alten Zeiten wurde sich erinnert, als auf inzwischen nicht mehr genutzten Stages und mit einer stark reduzierten Charakterauswahl gekämpft wurde oder mit Pokébällen (als eine Form von Items, die bei kompetitiven Turnieren sonst stets deaktiviert sind) beim Ultimate Pokémon Cup um sich geworfen wurde. Letztere Ausgabe könnt ihr euch beispielsweise hier noch einmal anschauen, und auch auf unserem Twitch-Kanal finden sich noch einige gespeicherte Clips der genannten Events!

Im späten Sommer konnten dann sogar wieder drei Offline-Events stattfinden (selbstverständlich unter Einhaltung der damals geltenden Hygienevorschriften), die an Spannung kaum zu übertreffen waren! Hier gab es heftige Matches zu betrachten, wie ein knappes Finale zwischen dem ersten und dem zweiten Platz der vergangenen Season (Bahnhofbanger & Corvo), weiter eine überraschend starke Performance des aufstrebenden Favoriten Eclipse, der sich in einem Turnier gegen die beiden eben genannten Spieler in jeweils einem Set durchsetzen konnte sowie die starke Performance einiger Newcomer der Szene wie NennMichAlex und Evoevo, wobei letzterer sogar eines der Turniere für sich entscheiden konnte! All das machte mächtig Lust auf eine nächste Season, welcher der ganze Bereich hoffnungsvoll entgegenfiebert und die sicherlich stattfinden wird, sobald es die Umstände wieder zu lassen.

Da sich aber noch auf absehbare Zeit nicht sagen lässt, ab wann Offline-Events wieder geplant werden können, wurde sich vorerst dazu entschieden, einen wöchentlichen Online-Treff zu veranstalten, der allen Spielern, alteingesessen wie auch frisch mit dabei, offensteht!

Diese Sessions finden jeden Donnerstag ab 18 Uhr auf unserem Vereinsdiscord statt. Dort findet ihr auch weitere Infos zu unserem Smash-Bereich und allen anderen anstehenden Events. Und natürlich erfahrt ihr dort auch sofort, wenn wieder offline-Events möglich sein sollten! Schaut einfach vorbei, stellt uns eure Fragen und spielt doch gerne mal mit! Bis dann!

Kommentar hinzufügen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.